Datenschutzerklärung

1. Aufsuchen der Internetseiten unter owtgmbh​.de

Beim ein­fa­chen Auf­su­chen unse­rer Inter­net­sei­ten unter vor­ge­nann­ter URL blei­ben Sie für die OWT GmbH anonym. Der Pro­vi­der, auf des­sen Ser­vern die­se Web­site gespei­chert ist, erhebt Zugriffs­da­ten, wie Browsertyp/-version, ver­wen­de­tes Betriebs­sys­tem, Refer­rer URL (die zuvor besuch­te Sei­te), (Unter-)Seiten der Web­site, die Sie besu­chen, Host­na­me des zugrei­fen­den Rech­ners (gekürz­te IP Adres­se) und Uhr­zeit der Ser­ver­an­fra­ge. Die­se Daten wer­den auto­ma­ti­sch durch den Web­ser­ver erho­ben, auf dem die­se Web­site gespei­chert ist und auto­ma­ti­sch in Log Files für einen Zeit­raum von sechs Wochen gespei­chert. Die Log Files wer­den dana­ch voll­stän­dig gelöscht. Eine Zusam­men­füh­rung die­ser Daten mit ande­ren Daten­quel­len wird nicht vor­ge­nom­men.

Die Web­site ver­wen­det an meh­re­ren Stel­len so genann­te Coo­kies. Coo­kies die­nen dazu, die Web­site benut­zer­freund­li­cher, effek­ti­ver und siche­rer zu machen. Coo­kies sind klei­ne Text­dateien, die auf Ihrem Rech­ner abge­legt wer­den und die Ihr Brow­ser spei­chert. Die meis­ten der von uns ver­wen­de­ten Coo­kies sind so genann­te „Ses­si­on-Coo­kies“. Sie wer­den nach Ende Ihres Besuchs auto­ma­ti­sch gelöscht. Ein Lang­zeit-Coo­kie wird anonym zur sta­tis­ti­schen Erhe­bung von Wie­der­be­su­chen ein­ge­setzt; per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten wer­den in die­sem Coo­kie nicht gespei­chert. Das Löschen der Coo­kies hat kei­nen Ein­fluss auf die Inhal­te und Funk­tio­nen die­ser Web­site. Coo­kies rich­ten auf Ihrem Rech­ner kei­nen Scha­den an, ent­hal­ten kei­ne Viren und kön­nen nicht von ande­ren Web­sei­ten gele­sen wer­den, wie z.B. Namen Ihres Inter­net­ser­vice­pro­vi­ders, die Sei­te, von der aus Sie uns besu­chen, oder den Namen der ange­for­der­ten Datei.

2. Registrierung für die ruhrsite-Dienste, Standortsuche für Investoren oder bei anderen Kontaktaufnahmen

Durch unse­re Inter­net­sei­te haben Sie die Mög­lich­keit, mit uns Kon­takt auf­zu­neh­men und Fra­gen zu stel­len oder Anre­gun­gen zu unter­brei­ten. Eben­so kön­nen Sie eine Anfra­ge für eine Stand­ort­su­che abge­ben. Dies kön­nen Sie unter Ihrem eige­nen Namen oder mit Pseud­onym tun. In die­sem Fall wer­den wir die von Ihnen ange­ge­be­nen ggf. per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten zur Abwick­lung Ihres Gesuchs/Anfrage ver­wen­den und dana­ch – ggf. nach Ablauf ange­mes­se­ner Frist – löschen. Eine Wei­ter­ga­be Ihrer Daten an Drit­te (z.B. an Ver­mie­ter, Ver­käu­fer) erfolgt nur, nach­dem Sie gefragt wur­den und Sie aus­drück­li­ch Ihre Erlaub­nis erteilt haben.

Per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten wer­den erho­ben, wenn und soweit Sie uns die­se im Zuge eines Ange­bots oder Gesuchs für den ruhr­si­te-Dienst frei­wil­lig mit­tei­len. Wir ver­wen­den die­se Daten aus­schließ­li­ch zur Ver­öf­fent­li­chung Ihrer Annon­ce. Wird die­se Annon­ce gelöscht, wer­den Ihre per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten gesperrt und nach Ablauf der steu­er- und han­dels­recht­li­chen Vor­schrif­ten gelöscht. Eine dar­über hin­aus gehen­de Nut­zung der per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten ist weder beab­sich­tigt, noch fin­det sie statt. Eben­so wenig wer­den per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten an Drit­te wei­ter­ge­lei­tet.

3. Registrierung für weitere Dienste, insbesondere Informationsdienste

Sofern Sie Ihre aus­drück­li­che schrift­li­che Zustim­mung für den Erhalt wei­te­rer Infor­ma­tio­nen und Ange­bo­te von der OWT GmbH geben, wer­den wir Ihre Ein­wil­li­gung und Ihre per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten in einer geson­der­ten Daten­bank spei­chern. Die­se per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten wer­den nur zum Zwecke der Ver­sen­dung von Infor­ma­tio­nen von uns an Sie ver­wen­det und weder mit ande­ren Daten ver­mengt, noch an Drit­te wei­ter­ge­lei­tet. Nach Been­di­gung Ihres Abon­ne­ments wer­den wir Ihre per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten sper­ren und nach Ablauf der steu­er- und han­dels­recht­li­chen Vor­schrif­ten löschen.

4. Tracking

Die­se Web­site benutzt Goo­gle Ana­lytics, einen Webana­ly­se­dienst der Goo­gle Inc. („Goo­gle“). Goo­gle Ana­lytics ver­wen­det sog. „Coo­kies“, Text­da­tei­en, die auf Ihrem Com­pu­ter gespei­chert wer­den und die eine Ana­ly­se der Benut­zung der Web­site durch Sie ermög­li­chen. Die durch das Coo­kie erzeug­ten Infor­ma­tio­nen über Ihre Benut­zung die­ser Web­site wer­den in der Regel an einen Ser­ver von Goo­gle in den USA über­tra­gen und dort gespei­chert. Im Fal­le der Akti­vie­rung der IP-Anony­mi­sie­rung auf die­ser Web­site wird Ihre IP-Adres­se von Goo­gle jedoch inner­halb von Mit­glied­staa­ten der Euro­päi­schen Uni­on oder in ande­ren Ver­trags­staa­ten des Abkom­mens über den Euro­päi­schen Wirt­schafts­raum zuvor gekürzt. Nur in Aus­nah­me­fäl­len wird die vol­le IP-Adres­se an einen Ser­ver von Goo­gle in den USA über­tra­gen und dort gekürzt. Im Auf­trag des Betrei­bers die­ser Web­site wird Goo­gle die­se Infor­ma­tio­nen benut­zen, um Ihre Nut­zung der Web­site aus­zu­wer­ten, um Reports über die Web­siteak­ti­vi­tä­ten zusam­men­zu­stel­len und um wei­te­re mit der Web­sitenut­zung und der Inter­net­nut­zung ver­bun­de­ne Dienst­leis­tun­gen gegen­über dem Web­site­be­trei­ber zu erbrin­gen. Die im Rah­men von Goo­gle Ana­lytics von Ihrem Brow­ser über­mit­tel­te IP-Adres­se wird nicht mit ande­ren Daten von Goo­gle zusam­men­ge­führt. Sie kön­nen die Spei­che­rung der Coo­kies durch eine ent­spre­chen­de Ein­stel­lung Ihrer Brow­ser-Soft­ware ver­hin­dern; wir wei­sen Sie jedoch dar­auf hin, dass Sie in die­sem Fall gege­be­nen­falls nicht sämt­li­che Funk­tio­nen die­ser Web­site voll­um­fäng­li­ch wer­den nut­zen kön­nen. Sie kön­nen dar­über hin­aus die Erfas­sung der durch das Coo­kie erzeug­ten und auf Ihre Nut­zung der Web­site bezo­ge­nen Daten (inkl. Ihrer IP-Adres­se) an Goo­gle sowie die Ver­ar­bei­tung die­ser Daten durch Goo­gle ver­hin­dern, indem Sie das unter dem fol­gen­den Link (http://​tools​.goo​gle​.com/​d​l​p​a​g​e​/​g​a​o​p​t​o​u​t​?​h​l​=de) ver­füg­ba­re Brow­ser-Plugin her­un­ter­la­den und instal­lie­ren.

Sie kön­nen die Erfas­sung durch Goo­gle Ana­lytics ver­hin­dern, indem Sie auf fol­gen­den Link kli­cken. Es wird ein Opt-Out-Coo­kie gesetzt, das die zukünf­ti­ge Erfas­sung Ihrer Daten beim Besu­ch die­ser Web­site ver­hin­dert:

Goo­gle Ana­lytics deak­ti­vie­ren

Nähe­re Infor­ma­tio­nen zu Nut­zungs­be­din­gun­gen und Daten­schutz fin­den Sie unter http://​www​.goo​gle​.com/​a​n​a​l​y​t​i​c​s​/​t​e​r​m​s​/​d​e​.​h​tml bzw. unter https://​www​.goo​gle​.de/​i​n​t​l​/​d​e​/​p​o​l​i​c​i​es/. Wir wei­sen Sie dar­auf hin, dass auf die­ser Web­site Goo­gle Ana­lytics um den Code „anony­mi­zeIp“ erwei­tert wur­de, um eine anony­mi­sier­te Erfas­sung von IP-Adres­sen (sog. IP-Mas­king) zu gewähr­leis­ten.

5. Auskunfts- und Widerrufsrecht

Sie erhal­ten jeder­zeit ohne Anga­be von Grün­den kos­ten­frei Aus­kunft über Ihre bei uns gespei­cher­ten per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten. Sie kön­nen jeder­zeit die uns erteil­te Ein­wil­li­gung zur Erhe­bung per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten und deren Ver­wen­dung ohne Anga­be von Grün­den wider­ru­fen. In die­sem Fall wer­den wir die­se Daten sper­ren und nach Ablauf ange­mes­se­ner Frist löschen.

Bit­te wen­den Sie sich dazu an den unter „Kon­takt“ ange­ge­be­nen zustän­di­gen Ansprech­part­ner.

6. Hinweis

Durch das Ver­fol­gen von Links auf unse­rer Inter­net­sei­te kön­nen Sie auf ande­re Inter­net­sei­ten gelan­gen, z.B. auf die Inter­net­sei­te www​.owtgmbh​.de. Bit­te beach­ten Sie, dass für die­se Inter­net­sei­ten ande­re Daten­schutz­er­klä­run­gen und Richt­li­ni­en gel­ten. Die­se fin­den Sie in der Daten­schutz­er­klä­rung des jewei­li­gen Anbie­ters.