Wirt­schaft trifft Wis­sen­schaft

Der Rhein-Herne-Kanal in Oberhausen

För­de­rung der bran­chen­über­grei­fen­den Ent­wick­lung inno­va­ti­ver Lösun­gen im Mit­tel­stand

 

Das Inno­va­ti­ons­fo­rum hat zum Ziel, die Ent­wick­lung inno­va­ti­ver Lösun­gen im Mit­tel­stand bran­chen­über­grei­fend zu för­dern. Im Rah­men des Forums wer­den die teil­neh­men­den Unter­neh­men exklu­siv und indi­vi­du­ell betreut, begin­nend mit einer inten­si­ven Ana­ly­se der Inno­va­ti­ons­tä­tig­keit und der Erar­bei­tung der Hand­lungs­fel­der. Anschlie­ßend wer­den sie gezielt mit rele­van­ten Exper­ten, Wis­sen­schaft­lern und Unter­neh­mern ver­netzt, um so die eige­nen Ide­en und Inno­va­tio­nen vor­an zu brin­gen.

Höhe­punkt ist die zwei­tä­gi­ge Inno­va­ti­ons­kon­fe­renz am 5./6. Juli 2018 in Essen, bei der die Unter­neh­men die für sie indi­vi­du­ell initi­ier­ten Netz­wer­ke ver­tie­fen und aus­bau­en kön­nen.

Inter­es­sier­te Unter­neh­mer, Inno­va­to­ren und Pro­dukt­ent­wick­ler von KMU kön­nen sich ab sofort am För­der­pro­jekt betei­li­gen und anmel­den. Die Teil­nah­me am Pro­jekt ist auf­grund der BMBF-För­de­rung kos­ten­frei, aber aus orga­ni­sa­to­ri­schen Grün­den auf 100 Teil­neh­mer begrenzt.

Auf­ruf zur Teil­nah­me

Im Rah­men des BMBF-Inno­va­ti­ons­fo­rums „Inno­va­ti­on Inter­ak­tiv!“ erhal­ten Sie:

  • eine Ana­ly­se der Inno­va­ti­ons­tä­tig­kei­ten im Unter­neh­men in Vor­be­rei­tung auf die geziel­te Ver­net­zung mit Exper­ten, Wis­sen­schaft­lern und ande­ren Unter­neh­mern,
  • den Zugriff auf Wis­sen­schaft­ler und Unter­neh­mer ver­schie­de­ner Dis­zi­pli­nen und Bran­chen,
  • zwei Tage inten­si­ven Aus­tau­sches mit aus­ge­wähl­ten Part­nern zu Ihren Inno­va­ti­ons­the­men am 5./6. Juli 2018 in Essen sowie
    einen offe­nen und ver­trau­li­chen Rah­men, um Ide­en und Inno­va­tio­nen mit Exper­ten von außen vor­an zu brin­gen.

Mel­den Sie sich an und wer­den Sie Teil eines inno­va­ti­ven Netz­wer­kes!
Pro­jekt: BMBF-Inno­va­ti­ons­fo­rum „INNOVATION INTERAKTIV!“

Wann: Ab sofort und am 5./6. Juli 2018 in Essen
Ort: Essen, an der Uni­ver­si­tät Duis­burg-Essen
Anmel­dung: www​.inno​va​ti​on​-inter​ak​tiv​.de oder via
Tel: 030 – 206 58 15 40 oder via Mail: innovationsforum@​coreen-​berlin.​de

Eine Anmel­dung zu dem kos­ten­frei­en Forum ist zwin­gend erfor­der­lich.

mehr Infos
zurück zur Über­sicht