Unter­neh­mens­be­fra­gung: Fami­li­en­freund­li­che Per­so­nal­po­li­tik – jetzt online mit­ma­chen

Der Rhein-Herne-Kanal in Oberhausen

Umsetzung einer familienfreundlichen Personalpolitik in Mülheim, Essen und Oberhausen

Com­pe­ten­tia MEO führt aktu­ell eine anony­me Unter­neh­mens­be­fra­gung zum The­ma Umset­zung einer fami­li­en­freund­li­chen Per­so­nal­po­li­tik in den Städ­ten Mül­heim, Essen und Ober­hau­sen durch.

Unter­neh­mens­ver­tre­te­rin­nen und Unter­neh­mens­ver­tre­tern wird in der ca. 5-minü­ti­gen Befra­gung die Mög­lich­keit gege­ben, ihre eige­ne Fami­li­en­freund­lich­keit als Arbeitgeber/in zu reflek­tie­ren. Eine anschau­li­che Zusam­men­fas­sung der Befra­gungs­er­geb­nis­se, die den Unter­neh­men anschlie­ßend auf der Home­page von Com­pe­ten­tia MEO zur Ver­fü­gung gestellt wird, ermög­licht einen Blick über die eige­nen Unter­neh­mens­gren­zen hin­weg: Wel­che Maß­nah­men set­zen ande­re Unter­neh­men in mei­ner Regi­on um und was könn­te für mein Unter­neh­men inter­es­sant sein?

Link zur Umfra­ge: https://​www​.soscisur​vey​.de/​F​a​m​i​l​i​e​n​f​r​e​u​n​d​l​i​c​h​k​e​i​t​_​M​EO/

Ziel der Befra­gung ist, den aktu­el­len Stand zur Umset­zung fami­li­en­freund­li­cher Maß­nah­men zu erfas­sen und The­men­fel­der, die für die Ziel­grup­pe der klei­nen und mit­tel­stän­di­schen Unter­neh­men inter­es­sant sind, zu ermit­teln.

Com­pe­ten­tia MEO hat als ein EU und vom Land NRW geför­der­tes Pro­jekt zur Fach­kräf­te­si­che­rung in klei­nen und mit­tel­stän­di­schen Unter­neh­men den Anspruch, gemein­sam mit den Unter­neh­men und mög­lichst nah an den aktu­el­len Bedar­fen zu agie­ren. Daher flie­ßen die Ergeb­nis­se aus der anony­men Unter­neh­mens­be­fra­gung unmit­tel­bar in die Ange­bo­te von Com­pe­ten­tia MEO ein.

Infos und Kon­takt:
Kar­la Merschhem­ke
Com­pe­ten­tia MEO
Am Waldthau­sen­park 2, 45127 Essen
Tel. 0201 . 1892 – 135
karla.​merschhemke@​competentia-​meo.​de

Com­pe­ten­tia NRW
zurück zur Über­sicht