Wel­che Chan­cen bie­tet der digi­ta­le Wan­del dem Han­del der Zukunft?

Der Rhein-Herne-Kanal in Oberhausen

Wann und wo?
15. Okto­ber 2019, um 17:30 Uhr
Rau­ten­strauch-Joest-Muse­um | Cäci­li­en­stra­ße 35, 50667 Köln

Auf­takt­ver­an­stal­tung

 

Unstrit­tig ist, dass klei­ne und mitt­le­re Unter­neh­men durch Online­shop­ping, neue Geschäfts­mo­del­le und gestie­ge­ne Kun­den­an­for­de­run­gen vor Her­aus­for­de­run­gen ste­hen – und die­se gilt es zu meis­tern.

Das Mit­tel­stand 4.0 Kom­pe­tenz­zen­trum Han­del unter­stützt seit dem 1. Juli 2019 bei der Beant­wor­tung zen­tra­ler Zukunfts­fra­gen nun auch mit einer neu­en Depen­dance in Köln für Nord­rhein-West­fa­len.

Der regio­na­le Auf­takt fin­det am 15.Oktober 2019 im Rau­ten­strauch-Joest-Muse­um in Köln statt. Eine Anmel­dung ist unter fol­gen­dem Link mög­lich und erfor­der­lich: https://​kom​pe​tenz​zen​trumhan​del​.de/​?​p​=​748

Die OWT Ober­hau­se­ner Wirt­schafts- und Tou­ris­mus­för­de­rung GmbH koope­riert mit dem Mit­tel­stand 4.0 Kom­pe­tenz­zen­trum und bie­tet im Herbst eine Sprech­stun­de für den loka­len Ein­zel­han­del in Ober­hau­sen-Ster­k­ra­de an. Die­se wird gemein­sam mit dem City­ma­nage­ment Ster­k­ra­de orga­ni­siert.

Anmel­dung
zurück zur Über­sicht