Sie gehö­ren den unter­schied­lichs­ten Bran­chen an, aber sie haben eines gemein­sam: Ein Arbeits­um­feld, in dem sich die Mit­ar­bei­ter wohlfühlen.

Der Rhein-Herne-Kanal in Oberhausen

Sechs Oberhausener Unternehmen zählen zu den Top-Arbeitgebern im Mittelstand 2021. Zu diesem Resultat kommt eine vom Nachrichtenmagazin FOCUS Business in Zusammenarbeit mit der Bewertungsplattform www​.kununu​.com durchgeführte Studie.

Lenord+Bauer, die Ener­gie­ver­sor­gung Ober­hau­sen, move:elevator, rola Secu­ri­ty Solu­ti­ons, bal­da­ja sowie die DHW Steu­er­be­ra­tungs­ge­sell­schaft wur­den vom Nach­rich­ten­ma­ga­zin Focus Busi­ness als „Top-Arbeit­ge­ber Mit­tel­stand 2021“ aus­ge­zeich­net. Für das Ran­king wur­den rund 950.000 Unter­neh­men mit Sitz in Deutsch­land und deren Arbeit­ge­ber-Bewer­tun­gen auf Kununu ana­ly­siert. Alle sechs Gewin­ner wei­sen einen Beur­tei­lungs­schnitt von min­des­tens 3,5 Ster­nen auf und zäh­len somit zu den 4.000 deutsch­land­weit prä­mier­ten Firmen.

Die­se Aus­zeich­nung zeigt, dass wir als Arbeit­ge­ber auf dem rich­ti­gen Weg sind. Wir wer­den dar­an arbei­ten, unser attrak­ti­ves Arbeits­um­feld wei­ter zu ent­wi­ckeln und als Tech­no­lo­gie­un­ter­neh­men unse­ren Mit­ar­bei­tern span­nen­de Her­aus­for­de­run­gen zu bie­ten. So kön­nen wir auch in Zukunft die bes­ten Mit­ar­bei­ter aus der Regi­on gewin­nen“, sagt Dr. Rudo Grimm, Vor­sit­zen­der der Geschäfts­füh­rung bei der Lenord, Bau­er & Co. GmbH, dem Spe­zia­lis­ten für Bewe­gungs­sen­so­rik und inte­grier­te Antriebstechnik.

Auch bei der Ener­gie­ver­sor­gung Ober­hau­sen ist man sehr zufrie­den: „Die Wahr­neh­mung der evo als her­aus­ra­gen­der Arbeit­ge­ber ehrt und freut uns sehr. Wir leben einen part­ner­schaft­li­chen und wert­schät­zen­den Umgang mit­ein­an­der und unse­rem Umfeld. Wir legen gro­ßen Wert auf eine offe­ne und ver­trau­ens­vol­le Unter­neh­mens­kul­tur und die per­sön­li­che wie beruf­li­che Ent­fal­tung unse­rer Mit­ar­bei­te­rin­nen und Mit­ar­bei­ter. Das ist unser Erfolgs­re­zept“, berich­tet Clau­dia Slom­ma, Haupt­ab­tei­lungs­lei­te­rin Personal.

Wir sind davon über­zeugt, dass Men­schen dann die bes­ten Ergeb­nis­se lie­fern, wenn Sie glück­lich mit ihrer Arbeit und mit ihren Ergeb­nis­sen sind. Des­halb inves­tie­ren wir viel Ener­gie in unse­re Unter­neh­mens­kul­tur“, fügt Hans Pie­chat­zek, Mana­ging Direc­tor bei move:elevator hin­zu. „Die­se Aus­zeich­nung zum TOP-Arbeit­ge­ber zeigt, dass unse­re Bemü­hun­gen Früch­te tra­gen. Und dass unse­re Mit­ar­bei­ter zufrie­den sind mit move:elevator. Das macht uns dank­bar und glücklich!“

Zwei der Ober­hau­se­ner Unter­neh­men haben den Preis bereits zum wie­der­hol­ten Male erhal­ten. „Dass rola erneut als Top-Arbeit­ge­ber im Mit­tel­stand aus­ge­zeich­net wur­de macht uns sehr stolz. Trotz des enor­men Wachs­tums in den letz­ten Jah­ren konn­ten wir das fami­liä­re Mit­ein­an­der erhal­ten und tun wei­ter­hin unser Bes­tes, damit sich die Kol­le­gin­nen und Kol­le­gen bei uns wohl­füh­len“, so Andre­as Hau, Per­so­nal­chef der rola Secu­ri­ty Solu­ti­ons GmbH.

Micha­el Hold­kamp, Geschäfts­füh­rer bei bal­da­ja, ergänzt: „Zufrie­de­ne und moti­vier­te Mit­ar­bei­ter sind für uns der wich­tigs­te Hebel, um unse­re Unter­neh­mens­zie­le nach­hal­tig zu errei­chen. Daher sind wir stolz dar­auf, auch in die­sem Jahr die Aus­zeich­nung erhal­ten zu haben. Fest steht auch, dass es für uns eine Moti­va­ti­on ist, The­men wie Mit­ar­bei­ter­mo­ti­va­ti­on, aber auch die Ver­bes­se­rung der inter­nen Kom­mu­ni­ka­ti­on und Spaß bei der Arbeit wei­ter vor­an zu trei­ben. Ganz beson­ders in der aktu­el­len Krisenzeit.”

Zum Hin­ter­grund der Bewertung:
Die Plat­zie­run­gen erge­ben sich aus einem Punkt­wert, der aus dem Bewer­tungs­schnitt und der Anzahl der Bewer­tun­gen auf Kununu, basie­rend auf der Mit­ar­bei­ter­zahl, errech­net wird. Dies soll gewähr­leis­ten, dass Unter­neh­men mit ähn­li­chen Rah­men­be­din­gun­gen mit­ein­an­der ver­gli­chen werden.

Platt­form
zurück zur Übersicht