Alle aktu­el­len Aus­bil­dungs­plät­ze von Ober­hau­se­ner Unter­neh­men über­sicht­lich auf einer digi­ta­len Pinnwand

Der Rhein-Herne-Kanal in Oberhausen

Angebot und Nachfrage finden hier (www​.ober​hau​sen​bil​de​taus​.de) zusammen.

Mit dem Ziel, eine gute Aus­bil­dung für jun­ge Men­schen in Ober­hau­sen zu för­dern und damit auch den Fach­kräf­te­nach­wuchs zu sichern, wur­de auf Initia­ti­ve der NRW Regio­nal­agen­tur MEO (in Koope­ra­ti­on mit der Stadt Ober­hau­sen und der Ober­hau­se­ner Wirt­schafts- und Tou­ris­mus­för­de­rung) die Kam­pa­gne #Ober­hau­sen­Bil­de­tAus auf den Weg gebracht.

Kern­punkt der Kam­pa­gne ist die neue „Social-Media-Wall“ unter www​.ober​hau​sen​bil​de​taus​.de. Auf die­ser digi­ta­len Pinn­wand haben Unter­neh­men die Mög­lich­keit, sich zu prä­sen­tie­ren und ihre frei­en Aus­bil­dungs­plät­ze anzubieten.

Und so funktioniert´s:

Ob auf Face­book, Insta­gram, Lin­kedIn, Twit­ter oder You­Tube – die Unter­neh­men pos­ten ihre Aus­bil­dungs­an­ge­bo­te aktiv in ihren Social-Media-Kanä­len und ver­se­hen ihre Posts mit dem Hash­tag #Ober­hau­sen­Bil­de­tAus. Die­se Mel­dun­gen wer­den dann zen­tral auf der Social-Media-Wall eingestellt.

Der Vor­teil: Die, die einen Aus­bil­dungs­platz suchen, fin­den hier auf einem Blick alle aktu­el­len Aus­bil­dungs­an­ge­bo­te, sowie eine kur­ze Beschrei­bung des Unter­neh­mens und kön­nen mit den dort genann­ten Ansprech­part­nern direkt in Kon­takt treten.

Das soll­ten Unter­neh­men tun, die aus­bil­den und Azu­bis suchen
Stel­len­an­zei­gen und Ange­bo­te in den Social-Media-Kanä­len tei­len (inkl. Link, der zum Ange­bot oder einer Kon­takt­per­son führt).
Bei­trä­ge mit dem Hash­tag ver­se­hen, damit sie auf der zen­tra­len Pinn­wand unter www​.ober​hau​sen​bil​de​taus​.de oder www.mülheimbildetaus.de erscheinen.

Das soll­ten die tun, die einen Aus­bil­dungs­platz suchen
Ein­fach unter www​.ober​hau​sen​bil​de​taus​.de die gewünsch­ten Infor­ma­tio­nen fin­den oder direkt die Aus­bil­dungs­stel­le suchen und sich bewerben.

Kos­ten­frei
Das Ser­vice­an­ge­bot auf www​.ober​hau​sen​bil​de​taus​.de ist sowohl für die Unter­neh­men als auch für die, die einen Aus­bil­dungs­platz suchen, kostenfrei.

Infor­ma­tio­nen und Kon­takt für Unternehmen

NRW Regio­nal­agen­tur MEO
Bodo Kalveram
Tel.: +49 201/82024-44
bodo.​kalveram@​ewg.​de
www​.regio​nal​agen​tur​-meo​.de

OWT Ober­hau­se­ner Wirt­schafts- und Tou­ris­mus­för­de­rung GmbH
Peter Engels
Tel.: 0208 85036-12
peter.​engels@​owtgmbh.​de

zur Platt­form
Der Rhein-Herne-Kanal in Oberhausen
zurück zur Übersicht