Der Rhein-Herne-Kanal in Oberhausen

Grün­der­geist als Stu­di­en­fach – Der Wirt­schafts­kreis­lauf in Deutsch­land braucht stets neue Unter­neh­men, die Inno­va­tio­nen ein­brin­gen und durch­set­zen. Jun­ge, krea­ti­ve Start-Ups sind dabei wich­ti­ge Innovationstreiber.

Wie kann man am besten lernen? Indem man denen zuhört, die die Anfänge geschafft haben.”

Mit „Makers of Tomor­row“ steht nun Grün­der­geist als eige­nes Stu­di­en­fach auf dem Lehr­plan. Dabei han­delt es sich um einen Online-Stu­di­en­kurs, der zum Win­ter­se­mes­ter die­sen Jah­res Stu­die­ren­den kos­ten­los an deut­schen Hoch­schu­len ange­bo­ten wird. In dem Kurs erzäh­len erfolg­rei­che Grün­de­rin­nen und Grün­der ihre Geschichten.

Mit dem neu­en Ange­bot möch­te man Stu­die­ren­den Mut zum Grün­den zu machen. Das Online-For­mat soll für Unter­neh­mens­grün­dung begeis­tern es soll Mut machen, etwas aus­zu­pro­bie­ren und insoirie­ren. Dabei kann man viel­leicht schei­tern – oder eben sehr viel gewin­nen. Genau das zei­gen die Grün­dungs­ge­schich­ten die­ses Kur­ses. Die Stu­die­ren­den kön­nen dadurch von Vor­bil­dern ler­nen, erhal­ten sehr per­sön­li­che Ein­bli­cke in die Start-Up-Welt und bekom­men ers­te Werk­zeu­ge für eine Grün­dung an die Hand.

Was ist Gründen?
Eine Idee haben. Sein Eige­nes Ding machen. Mutig sein, und dabei viel­leicht die Welt ver­än­dern. Mit genau die­ser Ein­stel­lung sind die Grün­de­rin­nen und Grün­der in Deutsch­land und im Sili­con Val­ley gestar­tet, die im Online-Stu­di­en­kurs „Makers of Tomor­row“ zu Wort kommen.

Unter­stü­tung beim Gründen?
Eine Viel­zahl von För­der­mög­lich­kei­ten ste­hen zur Ver­fü­gung um Unter­neh­mens­grün­dun­gen zu for­cie­ren. Die Grün­dungs­of­fen­si­ve “GO!” hilft beim Start in die Selbst­stän­dig­keit. Die Initia­ti­ve De:Hubs ver­netzt digi­ta­le Start-Ups unter­ein­an­der und mit bereits eta­blier­ten, gro­ßen Kon­zer­nen. Auf dem Exis­tenz­grün­der-Por­tal fin­det man umfas­sen­de Infor­ma­tio­nen zu den Unter­stüt­zungs­an­ge­bo­ten in allen Pha­sen eines Gründungsprozesses.

Kon­takt
OWT Ober­haus­ner Wirt­schafts- und Tou­ris­mus­för­de­rung GmbH
Heinz Wisnitzer
Tel.: 0208 85036-13
heinz.​wisnitzer@​owtgmbh.​de

Mehr zu Makers of Tomorrow
zurück zur Übersicht