Träum nicht, mach was!

Schülerinnen und Schüler lernen auf einer Tour Oberhausener Unternehmen und unterschiedliche Berufe kennen

Oberhausen.Berufsberatung@arbeitsagentur.de

ANMELDUNG

Die Teilnahme ist kostenfrei.
Eine Anmeldung ist erforderlich.

Schülerinnen und Schüler können sich per E-Mail anmelden: Oberhausen.Berufsberatung@arbeitsagentur.de
Bitte dabei den Vor- und Nachnamen, sowie die persönliche E-Mail-Adresse angeben.

Schülerinnen und Schüler, die auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz sind und mehr über ihren Traumberuf erfahren möchten, sind bei dieser Tour genau richtig! Auch diejenigen, die noch unentschlossen sind, nicht wissen, wo die Reise hingehen soll und zunächst auf der Suche nach einem Praktikum sind, sind herzlich willkommen!

Rund ein Dutzend Firmen aus ganz Oberhausen öffnen am 9. September für die Jugendlichen ihre Türen. Dabei können die Schülerinnen und Schüler frei entscheiden, bei welchem der teilnehmenden Betriebe sie auf der Tour aussteigen und besichtigen möchten. Mehrere Stationen sind dabei natürlich möglich. Vor Ort geben die Auszubildenden und Ausbilder praktische Einblicke ins Unternehmen und informieren über Ausbildungs- und Karrieremöglichkeiten. Zudem ist Zeit für den persönlichen Austausch und individuelle Fragen.

Um die Anfahrt und die anschließende Weiter- bzw. Rückreise müssen sich die Teilnehmenden nicht selbst kümmern. Shuttle-Busse der STOAG werden die Unternehmen auf einer Route anfahren. Start- und Zielort dieser Busse ist die Agentur für Arbeit Oberhausen, Mülheimer Str. 36, 46045 Oberhausen.

Das Event wird gemeinsam von der Arbeitsagentur Oberhausen, dem Jobcenter Oberhausen, der OWT Oberhausener Wirtschafts- und Tourismusförderung GmbH und der STOAG Stadtwerke Oberhausen GmbH durchgeführt.

Wann und wo
9. September 2022, 18:00-22:00 Uhr
Treffpunkt: Agentur für Arbeit Oberhausen, Mülheimer Str. 36, 46045 Oberhausen

Routenplan
Route 1
Route 2

Ansprechpartner für weitere Informationen
Rene Derksen
Teamleiter Arbeitgeber-Service
Tel.: 0208/ 8506839
Rene.Derksen@jobcenter-ge.de

Plakat zur Veranstaltung
Liste der Unternehmen und der angebotenen Ausbildungsberufe

Unternehmen, die auf der Tour angefahren werden:

Veranstalter:

Unterstützt durch: