Lade Veranstaltungen
  • Die­se Ver­an­stal­tung hat bereits statt­ge­fun­den.

Neue Mobilität für Unternehmen im Ruhrgebiet: Kostenfreie Präsentationen, Diskussionen und Fragerunden

Die­sel­fahr­ver­bo­te, Kli­ma­zie­le, natio­na­le Ver­kehrs­wen­de und ein ver­än­der­tes Mobi­li­täts­ver­hal­ten in Zei­ten von Coro­na: Wie sieht die Mobi­li­tät jetzt und in naher Zukunft aus? Die Unter­neh­men im Hand­werk und Indus­trie und Han­del sehen sich ver­mehrt mit die­sen Fra­gen kon­fron­tiert, schließ­lich müs­sen die Wege zum Kun­den oder Groß­händ­ler zurück­ge­legt, Mate­ri­al und Werk­zeug trans­por­tiert wer­den und die eige­nen Beschäf­tig­ten müs­sen zuver­läs­sig, sicher und kom­for­ta­bel ihren Arbeits­platz errei­chen kön­nen.

Die Mobi­li­täts­part­ner­schaft Essen gibt gemein­sam mit der Mobi­li­täts­part­ner­schaft Ober­hau­sen und der Ener​gie​Agen​tur​.NRW mit dem „Digi­ta­len Mobi­li­täts­tag für Unter­neh­men in der Metro­pol­re­gi­on Ruhr“ am 17. Sep­tem­ber von 14 bis 18 Uhr einen umfas­sen­den Über­blick zu inno­va­ti­ven Pro­duk­ten und Lösun­gen in den Berei­chen Fuhr­park, Mobi­li­täts­ma­nage­ment, Mit­ar­bei­ter­mo­bi­li­tät, Logis­tik und Trans­por­te, Elek­tro­mo­bi­li­tät und Lade­säu­len.

Pro­gramm
14:00 Uhr Begrü­ßung
14:05 Uhr Eröff­nung
14:30 Uhr Betrieb­li­che Mobi­li­tät effi­zi­ent und umwelt­ge­recht gestal­ten, Dr. Inga Molen­da, Zukunfts­netz Mobi­li­tät NRW (VRR)
14:50 Uhr Fra­gen und Ant­wor­ten
15:00 Uhr Ihre betrieb­li­che Mobi­li­tät auf dem Prüf­stand ‐ Mobi­li­tät­scheck 24 für Hand­werks­be­trie­be & KMU, Klaus Zall­mann, Krah­mann und Kol­le­gen
15:20 Uhr Fra­gen und Ant­wor­ten
15:30 Uhr Pause/Chat
15:45 Uhr Elek­tro­mo­bi­li­tät im Hand­werk: Fahr­zeug­markt, Lad­ein­fra­struk­tur, För­der­pro­gram­me, Alex­an­der Wald­helm, Elek­tro­mo­bil­tät NRW
16:30 Uhr Fra­gen und Ant­wor­ten
16:45 Uhr Pause/Chat
17:00 Uhr Betrieb­li­che Mobi­li­tät: Fahr­rad­freund­li­cher Hand­werks­be­trieb?!, Andre­as Bitt­ner ADFC, Tho­mas Ter­beck druck­part­ner Druck- und Medi­en­haus GmbH
17:45 Uhr Fra­gen und Ant­wor­ten
18:00 Uhr Ende der Über­tra­gung

Mode­ra­ti­on: Cath­rin Cam­pen, Klima.Netzwerkerin der Ener​gie​Agen​tur​.NRW und Peter Schar­fen­berg, Fach­re­fe­rent Kli­ma­schutz und Ener­gie­ma­nage­ment bei der Hand­werks­kam­mer Düs­sel­dorf

Anmel­dung
Online

Kon­takt
Dipl.-Ing. Peter Schar­fen­berg
Tel. 0208 82055-86
peter.​scharfenberg@​hwk-​duesseldorf.​de

Online­an­mel­dung
zurück zur Über­sicht