Lade Veranstaltungen

Blick hinter die Kulissen – Führung durch die Gemeinschaftsmüllverbrennungsanlage

IMPULSE / TALK / VERNETZUNG

Mehr dar­über erfah­ren, wie es funktioniert
An die­sem Ter­min erhal­ten die Unter­neh­me­rin­nen des Fair-Netzt-Net­z­­wer­­kes Ober­hau­sen einen Ein­druck davon, wie die Abfall­ver­bren­nungs­an­la­ge GMVA funk­tio­niert, woher der Müll kommt, wie er sor­tiert, was bei wel­cher Tem­pe­ra­tur ver­brannt wird und was am Ende von allem Müll übrig bleibt.

Da das Netz­werk “Fair-Netzt”, getra­gen durch die Agen­tur für Arbeit, dem Ver­band Deut­scher Unter­neh­me­rin­nen e.V. (VDU) und der OWT Ober­hau­se­ner Wir­t­­schafts- und Tou­ris­mus­för­de­rung GmbH, wen­det sich ins­be­son­de­re an Frau­en in Füh­rungs­po­si­tio­nen und weib­li­che Nach­wuchs­kräf­te. Sie sind herz­lich  ein­ge­la­den. Neben den rei­nen Infor­ma­tio­nen steht das Net­wor­king und Ken­nen­ler­nen im Fokus der Ver­an­stal­tun­gen, die das Netz­werk organisiert.

Infor­ma­tio­nen und Anmeldung
Mari­on Steinhoff
Agen­tur für Arbeit Oberhausen
Tel.: 0208 8506-611
marion.​steinhoff@​arbeitsagentur.​de

zurück zur Übersicht