Lade Veranstaltungen

LADY BOSS- Digi­ta­li­sie­rung mit Gefühl

 

Bis zu 50% des Lebens eines erwach­se­nen Men­schen basie­ren auf Gewohn­hei­ten. Die Digi­ta­li­sie­rung erfor­dert ein Umden­ken in Bezug auf die per­sön­li­che Hal­tung und im Hin­blick auf vie­le all­täg­li­che Rou­ti­nen im Pri­vat- und Berufs­le­ben.

Mit „Digi­ta­li­sie­rung zum Anfas­sen“ macht Robert Rei­chert als Indus­trie­de­si­gner und Mit­ar­bei­ter des FabLab (Fabri­ka­ti­ons­la­bor ) der Hoch­schu­le Ruhr West an vie­len Bei­spie­len den digi­ta­len Fort­schritt erleb­bar.

Kat­rin Brack­mann ist Künst­le­rin, Per­sön­lich­keits-Trai­ne­rin und Coach. Ihr Vor­trag lädt dazu ein, Welt­bil­der, Kon­zep­te und Visio­nen unter Bedin­gun­gen ste­ti­ger Ver­än­de­rung der Lebens­wirk­lich­keit zu reflek­tie­ren.

Die Ver­an­stal­tung (Infos, Netz­wer­ken, Get-toge­ther, Imbiss) fin­det exklu­siv für Ober­hau­se­ner Unter­neh­me­rin­nen und Frau­en mit Füh­rungs­ver­ant­wor­tung in Ober­hau­se­ner Unter­neh­men statt.

 

Anmel­dung und Kon­takt
Mari­on Stein­hoff
marion.​steinhoff@​arbeitsagentur.​de
Tel.: 0208 8506611

Fly­er her­un­ter­la­den
zurück zur Über­sicht