Lade Veranstaltungen

In Zusam­men­ar­beit des CityO.-Management e.V., des Mit­tel­stand 4.0-Kompetenzzentrums Han­del und der OWT Ober­hau­se­ner Wirt­schafts- und Tou­ris­mus­för­de­rung wird inter­es­san­ten Unter­neh­men aus dem Ein­zel­han­del in einem neu­en Work­shop-For­mat die Mög­lich­keit gege­ben, sich über ver­schie­de­ne Aspek­te der Digi­ta­li­sie­rung zu infor­mie­ren und aus­zu­tau­schen.

Durch die Digi­ta­li­sie­rung ver­än­dert sich nicht nur das Ein­kaufs­ver­hal­ten der Kon­su­men­ten, son­dern auch die Wett­be­werbs­be­din­gun­gen und Anfor­de­run­gen an den Han­del. Um auch in Zukunft erfolg­reich zu sein, muss der sta­tio­nä­re Han­del zum Erleb­nis­raum wer­den, der kla­re Mehr­wer­te für Kun­den bie­tet – und auch den Online­ka­nal soll­ten Händ­ler nicht außer Acht las­sen, um ihre Ziel­grup­pe zu errei­chen. Wor­auf es ankommt, ist eine sinn­vol­le Ver­zah­nung von sta­tio­när und online. Wie das gelingt, wird in einem Impuls­vor­trag unter dem Titel „Digi­ta­li­sie­rung (be)trifft KMU!? – Chan­cen und Ein­stiegs­mög­lich­kei­ten für Händ­ler“ durch das Mit­tel­stand 4.0-Kompetenzzentrum Han­del dar­ge­stellt.

Anschlie­ßend wer­den im Rah­men eines Work­shops ver­schie­de­ne Fra­ge­stel­lun­gen zum The­ma Digi­ta­li­sie­rung mit den Teil­neh­mern erar­bei­tet, gemein­sam dis­ku­tiert und im Ple­num vor­ge­stellt. Leit­fra­gen sind dabei unter ande­rem die Bedeu­tung der Digi­ta­li­sie­rung für das eige­ne Unter­neh­men und die aktu­el­len Her­aus­for­de­run­gen.

Infos und Anmel­dung
Die Teil­nah­me ist für Unter­neh­men kos­ten­frei, eine Anmel­dung jedoch erfor­der­lich.

CityO.-Management e.V./Stadt Ober­hau­sen
Ste­fa­nie Thö­nis­sen
Tel. 0208/884860-25
stefanie.​thoenissen@​oberhausen.​de

OWT Ober­hau­se­ner Wirt­schafts- und Tou­ris­mus­för­de­rung GmbH
Mar­tin Hinz­mann
Tel. 0208/85036-28
martin.​hinzmann@​owtgmbh.​de

Mit­tel­stand 4.0 Kom­pe­tenz­zen­trum Han­del
zurück zur Über­sicht