Lade Veranstaltungen

Berichte aus Forschung und Praxis

AGENDA

13:00 bis 13:10 Uhr
Elke Münich, Dezer­nat 3 – Fami­lie, Bil­dung, Sozia­les, Bei­ge­ord­ne­te
Begrü­ßung

 

13:10 bis 13:20 Uhr
Frank Kegel­mann, Stadt Ober­hau­sen
Ein­füh­rung in das The­ma

 

13:20 bis 13:50 Uhr
Ingolf Rascher, AAL Aka­de­mie
Digi­ta­li­sie­rung als Gestal­tungs­auf­ga­be

 

13:50 bis 14:10 Uhr
Andrea Stro­men­ger, Gute Hoff­nung
Das Pro­jekt Go4­Co­gni­ti­on – Erhalt kogni­ti­ver & sen­so­mo­to­ri­scher Funk­tio­nen bei MCI (Life Sci­ence NRW)

 

14:10 bis 14:30 Uhr
Prof. Dr. Micha­el Pril­la, Human-Cen­te­red Infor­ma­ti­on Sys­tems, Insti­tut für Infor­ma­tik TU Claus­thal
Aug­men­ted Rea­li­ty. Pfle­ge­bril­le – Pfle­ge mit Durch­blick. Unter­stüt­zung pro­fes­sio­nell und infor­mell Pfle­gen­der (BMBF Ver­bund­vor­ha­ben)

 

14:30 bis 14:45 Uhr PAUSE

 

14:45 bis 15:10 Uhr
Mar­ti­na Herr­mann, Haus Got­tes­dank
Das Pro­jekt huma­no­ide Robo­tik in der Alten­pfle­ge. For­schungs- und
Pra­xis­zen­trum Robo­tik und KI in der Pfle­ge. AAL Aka­de­mie.

Mat­thi­as Hof­mann
Entran­ce Gesell­schaft für Robo­tik (Wup­per­tal)
Inter­view mit dem huma­no­iden Robo­ter Pep­per
Dia­log­ge­spräch For­schung & Pra­xis

 

15:10 bis 15:30 Uhr
Bea­te van de Leest, Bet­ti­na Kraft, Gute Hoff­nung
Digi­ta­le Assis­ten­ten für das siche­re Zuhau­se – Haus­not­ruf und Co

 

15:30 bis 15:50 Uhr
Frank Zitt­lau, Dia­ko­nie Ruhr, Woh­nen, Bochum
Das Pro­jekt Selbst­be­stimmt Woh­nen durch unter­stüt­zen­de Tech­no­lo­gi­en für
Men­schen mit Behin­de­run­gen (Lan­des­ver­band für Men­schen mit Kör­per- und Mehr­fach­be­hin­de­rung NRW e.V.)

 

15:50 bis 16:10 Uhr
Man­fred Lüb­ke, ASB OB
Intel­li­gen­te Sen­sor­bän­der zur dis­kre­ten Raum­über­wa­chung.

Chris­ti­an Kind, NevisQ
Erfah­run­gen aus der Sturz­sen­so­rik in der sta­tio­nä­ren Alten­pfle­ge

 

16:10 bis 16:30 Uhr
Hein­rich Recken, HFH SZ Essen
Digi­ta­li­sie­rung in der Alten­pfle­ge – Unter­stüt­zung oder Ent­frem­dung?

 

16:30 bis 17:00 Uhr
Dis­kus­si­ons­run­de

 

ANMELDUNG
Stadt Ober­hau­sen
Frank Kegel­mann
frank.​kegelmann@​oberhausen.​de

zurück zur Über­sicht